Neues Foto der ehemaligen 03A1

Veröffentlicht am Leave a commentPosted in Fotos

Nach der Errichtung des Wohngebietes Datzeberg in Neubrandenburg wurde der Turm 03A1 im RFN stillgelegt und an die NVA übertragen. Diese einrichtete dort einen Richtfunkknoten. Dieses seltene Foto entstand nach der Übernahme etwa 1982. Zu erkennen ist ein „Lo“ der NVA neben dem Betriebsgebäude sowie ein abgespannter KW-Sendemast. Im Vordergrund sieht man die Baustelle der […]

Antennenplan des Objektes 04A5, Zühlen

Veröffentlicht am Leave a commentPosted in Dokumente

Nachfolgender Auszug aus dem Objektpass des Standortes Zühlen, 04A5, aus dem Jahr 1987 zeigt die Anordnung der Parabolantennen am 30 m Mast. Die Richtungsangaben der Strahlrichtung sind bis auf eine geringe Kompass-Missweisung auf Grund der Wanderung des Erdmagnetfeldes weitgehend korrekt. Die Strecke zum Objekt 02A2 fehlt hier bereits. Nach der Übernahme des RFN durch die […]

Streckenführung zur KL Annaberg-Buchholz

Veröffentlicht am Leave a commentPosted in Dokumente

Nach neuesten Erkenntnissen war die KL Annaberg-Buchholz doch nicht über die Relaisstelle 1401-1 mit dem Richtfunknetz verbunden. Entsprechende Aussagen in der Unterlagen der Abt. Fernmeldewesen aus dem Jahr 1980 wurden durch die Entwicklungen der Jahre 1981/82 überholt. Statt dessen war die Kreisleitung Annaberg-Buchholz direkt mit dem Turm 14B2 bei Marienberg verbunden. Nach dem Bau der […]

Senderfrequenzen des Kreisrundspruchs

Veröffentlicht am Leave a commentPosted in Dokumente

Bei meinem letzten Besuch im Militärarchiv konnte ich Unterlagen zum Kreisrundspruch in Augenschein nehmen welche zu den verwendeten Frequenzen sowie den dazugehörigen Standorten Auskunft geben. Leider war die Karte von sehr schlechter Qualität so das ich beispielhaft nur einen Ausschnitt bearbeitet habe. (Bildquelle: Bundesarchiv, MA Freiburg)

Enthüllung einer Gedenktafel zur Station Z5 auf dem Valtenberg bei Neukirch/Lausitz

Veröffentlicht am Leave a commentPosted in Fotos

Am 03. Juli 2022 wurde im Gelände der ehemaligen Station Z5 im Richtfunknetz der SED feierlich eine Gedenktafel enthüllt. Auf dieser kann der Besucher und Wanderer in Kurzform die wichtigsten Daten zur Geschichte dieses Objektes erfahren. Anwesend waren neben vielen Besuchern auch zahlreiche Medienvertreter sowie der Bürgermeister von Neukirch/Lausitz und der Besitzer des Waldes. Anlässlich […]

Umschlüsselung von Objekten

Veröffentlicht am Leave a commentPosted in Dokumente

Mit der Einführung des neuen Codierungsschlüssels im GSN (Gesamtstaatlichen Nachrichtennetz der DDR) waren auch in der Abteilung Fernmeldewesen des ZK der SED eine Änderungen notwendig um Überschneidungen mit anderen Bedarfsträgern zu vermeiden. Gleichzeitig wurden auch wenig verwendete Schlüsselbuchstaben zusammengelegt. Nachfolgend Auszüge aus den Richtlinien für Fernmeldewesen zur Umcodierung von Schulen, Heimen und Gästehäusern. Bei der […]

Kreisleitung Wanzleben

Veröffentlicht am Leave a commentPosted in Fotos

Noch im Jahr 2020 befand sich die originale Parabolantenne auf dem Gebäude der ehem. Kreisleitung Wanzleben. Da die Eigentümer der Immobilie kein Interesse daran haben ist davon auszugehen, dass sie auch heute noch dort ist. Es sei denn, ein Sturm hat die seit nunmehr 34 Jahren nicht mehr gewarteten und gespannten Seile zerrissen und den […]

SED-Kreisleitung Wismar

Veröffentlicht am Leave a commentPosted in Fotos

Auf der Webseite von Gerd Danigel fand ich dieses Foto der Kreisleitung Wismar. Oberhalb der 2,5m Parabolantenne befindet sich die Antenne des Kreisrundspruchs. Die Kleidung der Passanten deutet auf die 80er Jahre hin.